Mut zur Persönlichkeit

Blockaden lösen - Stress effektiv ausgleichen

                      Kreativität und Leistung steigern

                                                     Ziele erreichen


Stressfreie Kommunikation

„Das Geheimnis des Erfolgs ist es, den Standp
unkt des anderen zu verstehen.“ Henry Ford

Vielleicht kennen Sie das: Sie sprechen mit jemandem und wie sehr Sie sich auch bemühen, Sie scheinen aneinander vorbeizureden. Ihr Gesprächspartner oder Ihre Gesprächspartnerin reagiert genervt oder bringt Sie auf die Palme. Als schwierig empfundene Gesprächssituatio­nen treten im Privat- wie im Berufsleben auf - immer dann, wenn unterschiedliche Standpunkte, unterschiedliche Kommunikationsmuster, unterschiedliche Bedürfnisse aufeinandertreffen.

Doch der Umgang mit uns fremden Verhaltensweisen und Kommunikationsmustern lässt sich erlernen und trainieren. Denn die Unterschiede sind nicht zufällig -  Verhaltens- und Kommunikationspräferenzen lassen sich klassifizieren. Dadurch können wir erkennen, warum wir uns auf eine bestimmte Weise verhalten und unsere Gesprächspartner auf andere Weise. So können wir den Standpunkt des Gegenübers besser verstehen und darauf eingehen.

Im Bereich Kommunikation biete ich zwei Seminare an:

Besser kommunizieren - typengerecht

Dieses zweit
ägige Seminar ist vorwiegend darauf ausgerichtet, die Kommuni-kation im Team zu verbessern, trägt aber auch ganz allgemein zur reibungslosen Kommunikation bei. Sie schätzen sich mit dem Fragebogen   ‚Golden Profiler of Personality’  (kurz: GPOP) selbst ein, einem weltweit bewährten Instrument zur Unterstützung von Persönlichkeitsentwicklung, Teambildung, Kommunikationstraining und Konfliktbewältigung. Im Seminar lernen Sie Grundzüge menschlichen Verhaltens und unterschiedliche Kommu- nikationstypen kennen und besser verstehen und die Zusammenarbeit mit anderen zu verbessern  der Schlüssel zu Ihrem Erfolg!

Zum Kursangebot geht's hier.



Kommunikationstraining für Eltern

Dieser dreitägige, zeitlich gestaffelte Elternkurs zielt darauf ab, die Kommuni-kation zwischen Eltern bzw. weiteren Erziehungspersonen und Kindern zu verbessern. Kinder erleben die Welt anders als Erwachsene, andere Dinge sind für sie wichtig. Diese unterschiedlichen Standpunkte spiegeln sich auch in der Kommunikation. Eltern ärgern sich häufig über das Verhalten ihres Kindes, Ermahnungen   bleiben  wirkungslos.

In diesem Kurs lernen Sie eine Kommunikation, mit der Sie 
das Verhalten Ihres Kindes ohne Machtkampf positiv verändern können. Das bedeutet  weniger Stress im Erziehungsalltag!

Zum Kursangebot geht's hier.